Wärmepumpen

Setzen Sie auf umweltfreundliche Umweltenergie

Die Wärmepumpe ist ein umweltfreundliches Heizsystem, das die Außenluft nutzt, um sie in zuverlässige Wärme umzuwandeln. Durch die saubere und ökonomische Nutzung der grenzenlos verfügbaren Umweltenergie ist sie mit die erste Wahl im Bereich regenerativer Energieerzeugung. Alle Teile des Hauses werden zuverlässig mit Wärme versorgt – vom Wohnbereich über das Bad bis hin zum Swimming-Pool!

Werden Sie unabhängig von fossilen Energieträgern wie Gas oder Öl und den damit verbundenen Preissteigerungen. Zudem sparen Sie mit einer Wärmepumpe nicht nur Energie und Kosten, sondern schonen auch die Umwelt! Da die saubere Technik keinen Verbrennungsvorgang kennt, lassen sich so über zwei Tonnen CO² pro Wärmepumpe pro Jahr gegenüber eines fossilen Heizsystems einsparen. Da Raumheizung und Warmwasserbereitung für 40 % aller Treibhausgasemissionen verantwortlich sind, werden diese durch die Wärmepumpen deutlich reduziert. Auch entfallen Kosten für Schornsteinfeger und durch den Wegfall von der Bevorratung fossiler Brennstoffe gibt es auch keine Verschmutzung im Haus.